22 Spieler des 28-Mann-Kaders der Lions waren auf dem Eis. Dazu NHL-Trainingsgast Denis Malgin und GCK-Goalie Jeffrey Meier. Beim Trainingsstart fehlten Phil Baltisberger, Raphael Prassl und Pius Suter (alle Prospect Camp Schweizer Nati) sowie Tim Berni (Summer Camp U20). Garrett Roe befindet sich nach einer Leistenoperation (Kunststoffnetz) derzeit noch im individuellen Aufbau. Bei Robert Nilsson herrscht der Status quo. Erst wenn sich der Stürmer zu 100 Prozent bereit fühlt, werden wieder Spitzensport-Aktivitäten möglich sein.

Impressionen zum Trainingsstart gibt’s im ZSC Lions TV