2015/2016 stürmte das Duo zusammen für die ZSC Lions, danach trennten sich ihre Wege. Auston Matthews verpflichtete sich als Nummer-1-Draft bei den Toronto Maple Leafs, derweil Denis Malgin in Florida seine erste NHL-Saison erlebte. Am Mittwoch nun haben die Panthers den 23-Jährigen im Tausch gegen den AHL-Stürmer Mason Marchment nach Toronto transferiert. Und dort trifft er mit Matthews auf einen alten Bekannten. 

21 Spiele vor Schluss der Regular Season befinden sich die Maple Lefas voll im Kampf und einen Playoff-Platz.