Marco Pedretti steht aktuell in seiner dritten Saison beim EHC Biel. Zuvor spielte er bereits für den HC Genf-Servette, die Rapperswil-Jona Lakers sowie den HC Ambri Piotta in der National League. Bis dato bestritt der 27-jährige Flügel 343 Meisterschaftspartien in der höchsten Schweizer Liga (126 Skorerpunkte).

Sportchef Sven Leuenberger zum Transfer: „Marcos Grösse und seine gesunde Aggressivität machen ihn zu einem physisch starken Spieler. In Biel hat er auch seine Abschlussqualitäten unter Beweis gestellt.“

Seine Juniorenzeit verbachte Pedretti beim HC Ajoie. Für die Jurassier absolvierte der Stürmer auch 197 Spiele in der Swiss League.

Statistiken von Marco Pedretti