Die ZSC Lions freuen sich, ihre beiden neuen Trainer bekanntgeben zu dürfen. Hans Wallson wird neuer Headcoach, Lars ‚Lasse‘ Johansson neuer Assistantcoach bei den Zürchern. Die beiden Schweden haben für zwei Jahre unterschrieben.

Sowohl Hans Wallson als auch Lasse Johansson stossen vom schwedischen Spitzenklub Skellefteå AIK zu den ZSC Lions. Der 49-jährige Hans Wallson arbeitete seit 2009 als Juniorencoach und seit 2013 als Headcoach der 1. Mannschaft bei Skellefteå. Der 45-jährige Lasse Johansson, welcher bei Skellefteå seit 2008 als General Manager tätig war und vorher als Trainer gearbeitet hatte, will wieder zurück ins Trainerbusiness und wird beim Zett deshalb die Aufgabe des Assistantcoach übernehmen.

2013 und 2014 feierte das Duo zusammen den schwedischen Meistertitel. In den Saisons 2015 und 2016 stand das Team aus Nordschweden jeweils im Playoff-Final.

Gemäss dem Sportchef der ZSC Lions, Edgar Salis, erfüllen Hans Wallson und Lasse Johansson alle seitens der ZSC Lions definierten Kriterien: ‹‹Sie bringen neue Elemente in die Trainings und lassen schnelles, dynamisches und modernes Hockey spielen. Des Weiteren haben die beiden bereits bei Skellefteå viele junge Talente ins Team eingebaut, was für uns ebenfalls eine sehr wichtige Anforderung ist.››

Anlässlich eines Mediengesprächs Mitte / Ende Mai werden wir das neue Trainerduo Hans Wallson / Lasse Johansson vorstellen.

Quelle: www.zsclions.ch