Konkret geht es um die Frage, ob weiterhin mehr als 1000 Zuschauer zu den Heimspielen der ZSC Lions im Hallenstadion erlaubt sind. Darüber berät aktuell der Kanton Zürich. Solange diese Planungssicherheit nicht existiert, macht ein Vorverkaufsstart für die November-Heimspiele keinen Sinn.

Betroffen sind die Heimspiele gegen Langnau (1.11. & 10.11.), Lugano (13.11.) und Rapperswil (21.11.).

Wir danken für Ihr Verständnis!