Der klare 6:1-Erfolg der Löwen gegen Langnau hat nicht nur die Spieler erfreut, sondern besonders auch die Menschen mit einer geistigen Behinderung von insieme Zürcher Oberland, die im Publikum gesessen sind. Auf Einladung der ZSC Lions machte sich eine Delegation bestehend aus 35 Personen auf den Weg nach Oerlikon. Regelmässig unternimmt der Verein Ausflüge mit unterschiedlichem Charakter. Wir hoffen, dass der Besuch im Hallenstadion alle Wünsche erfüllen konnte. 

Bis bald wieder einmal!