Nebst den ZSC Lions in der National League stehen/standen in dieser aussergewöhnlichen Saison noch vier weitere Teams der Lions-Organisation wettkampfmässig im Einsatz. Eine Übersicht:

U20-Elit GCK Lions & U17-Elit ZSC Lions

Die U20-Elit von Headcoach Fabio Schwarz hat die Masterround auf dem 5. Platz abgeschlossen und den kleinen Final (Spiel um Platz 3) knapp verpasst. Für sie ist die Saison zu Ende.
Die U17-Elit von Headcoach Andrea Cahenzli hat die Masterround auf dem 2. Platz abgeschlossen. Somit stehen die ZSC Lions im Playoff-Final gegen die SCL Young Tigers!
Final | SCL Young Tigers (1.) – ZSC Lions (2.), best of 3, Stand: 0:0
Spiel 1 | Samstag, 3. April, 15:00 Uhr, in Langnau
Spiel 2 | Montag, 5. April, 15:15 Uhr, in Oerlikon
evtl. Spiel 3 | Mittwoch, 7. April, 17:00 Uhr, in Langnau
Livestream SCL Young Tigers
Livestream ZSC Lions
Gamecenter Junior Leagues

Women’s League ZSC Lions

Zwei denkbar knappe Niederlagen übers Wochenende (0:2 & 0:1) haben für die Entscheidung im Playoff-Final zu Ungunsten der ZSC Lions geführt. Unsere Frauen beenden die Saison 2020/21 somit als Vizemeisterinnen. Gratulation nach Lugano!
Halbfinal | ZSC Lions (1.) – EV Bomo (4.), best of 5, Endstand: 3:0
Ergebnisse: 1:0, 2:1 n.V., 5:0
Final | ZSC Lions (1.) – Hockey Club Ladies Lugano (2.), best of 5, Endstand: 1:3
Ergebnisse: 2:3, 3:1, 0:2, 0:1

Swiss League GCK Lions

In den Pre-Playoffs kämpften die GCK Lions (9. nach der Qualifikation) gegen den HC La Chaux-de-Fonds (8.) um den achten Playoff-Platz. Dies in einer Serie im best of 3-Modus, die aus Sicht der GCK Lions leider 1:2 verloren ging. Das entscheidende dritte Spiel entschieden die Neuenburger 4:2 für sich. Zuvor hatten das Team von Michal Liniger mit einer super Leistung und einem 7:3-Erfolg die Serie ausgeglichen und einen Showdown erzwungen. Die Saison ist für die GCK Lions damit beendet.
HC La Chaux-de-Fonds (8.) – GCK Lions (9.), best of 3, Endstand: 2:1
Ergebnisse: 4:1, 3:7, 4:2

Wir wünschen allen Lions-Teams viel Erfolg!