Der Unfall passierte im Training. Der 34-Jährige lässt sich von Dr. Preiss operieren, die Saison ist für ihn vorzeitig zu Ende.

«Das ist bereits der zweite gewichtige Ausfall für den ganzen Rest der Saison. Wie Chris Baltisberger gilt auch Johann Morant als physisches Element im Team», sagt Sportchef Sven Leuenberger. «Nun müssen wir als Team erst recht zusammenstehen.»

Die ZSC Lions wünschen Johann Morant gute Genesung!